Klimaschutzagentur Region Hannover

Für Partner

Klimaschutz in Kommunen

Die Klimaschutzagentur unterstützt Städte und Gemeinden in der Region Hannover bei der Umsetzung der Klimaschutz-Aktionsprogramme an, die bis 2013 mit fast allen Kommunen erarbeitet wurden. Auch bei der gemeinsamen Entwicklung konkreter Klimaschutzprojekte sowie energetischer Quartierskonzepte mit Bürgern, der Verwaltung, der lokalen Wirtschaft, Vereinen und Verbänden bringt sich die Klimaschutzagentur aktiv mit ihrer Erfahrung und Kompetenz ein. Außerdem unterstützt sie beim Erstellen von Förderanträgen.

Windenergie

Die Vernetzung regionaler Akteure aus Verwaltung, Politik, Verbänden und Wirtschaft steht im Mittelpunkt der Arbeit für das Thema Windenergie. Die Klimaschutzagentur übernimmt die Rolle der Moderatorin und hält Informationsmaterialien bereit.

Klimaschutz in Schulen

Im Bereich Klimaschutz und Bildung koordiniert die Klimaschutzagentur im Auftrag mehrerer Kommunen das vom Bundesumweltministerium geförderte Projekt »Klimaschutz in Schulen«.

Außerdem gibt es für Schulen und Kitas vielfältige umweltpädagogische Angebote. Mit Unterstützung der Region Hannover und Avacon AG werden jährlich zahlreiche Bildungsaktionen zu den Themen Klimaschutz und Energie in den Kommunen der Region organisiert und finanziert. Das Angebot reicht vom Mitmachtheater, Energiezauberer Baldur, temperaTouren oder Erlebnistouren bis hin zu Workshops für Schulklassen und Pädagogen.

Umweltverträgliche Mobilität

Die Klimaschutzagentur informiert zudem über klimaschonende Verkehrsmitteln und unterstützt innovative Mobilitätskonzepte.

Beratung und Infomaterial zu allen Klimaschutzfragen:

Montags und donnerstags steht Ihnen unser Team am Info-Telefon unter
0511 22 00 22 20 zur Verfügung.

Sie erreichen uns auch per E-Mail an beratung@klimaschutzagentur.de