Klimaschutzagentur Region Hannover

Solar-Check

Watt vom Dach: Solar-Check

Ob Strom vom eigenen Dach oder solare Unterstützung für Ihr Heizsystem – bei einem kostenlosen Solar-Check erfahren Sie, wie Sie von der Kraft der Sonne profitieren können. Unabhängigen Fachleute nehmen bei einem Vor-Ort-Termin in Augenschein, ob Ihr Haus für die Installation einer Solaranlage geeignet ist, z. B. Dachtyp und -zustand, Verschattung, Anschlussmöglichkeiten. Dabei werden sowohl die Möglichkeiten mit Photovoltaik-Zellen Strom zu erzeugen als auch mit Solarkollektoren Wasser und Wohnung heizen (Solarthermie) in Betracht gezogen. Berücksichtigt wird zudem Ihr individueller Strom- und Wärmebedarf. Außerdem erhalten Sie von der Energieberaterin oder dem Energieberater bei der bis zu 90-minütigen Solarenergieberatung Hinweise zu Speichertechnik und Fördermitteln, eine Infomappe und im Nachgang ein Beratungsbericht mit den Ergebnissen des Eignungs-Checks.

Solarberatungen wieder ab 2020:  Zwar sind die Solarberatungen 2019 ausgebucht, Interessierte können sich aber für das nächste Jahr vormerken lassen oder ab 2020 anmelden.

>>hier  für Termin mit Onlineformular anmelden

Hinweis: Der Solar-Check der Klimaschutzagentur wendet sich an alle mit einem privaten Wohngebäude in der Region Hannover. Speziell für das Stadtgebiet Hannover bietet die Klimaschutzleitstelle der Landeshauptstadt ganzjährig kostenlose Solarberatungen in ähnlichem Umfang an. Termine unter Tel. 0511 168-40683. Mehr Informationen auf www.hannover.de

Das Beratungsangebot Solar-Check der Klimaschutzagentur wird ab 01.06.2019 im Rahmen der Kooperation der Klimaschutzagentur mit der Verbraucherzentrale Niedersachsen und der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen durchgeführt. Die Beratungen sind Bestandteil der Energieberatung der Verbraucherzentrale und werden gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

  Logo Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen

Die Kampagnen- und Öffentlichkeitsarbeit für den Bereich „Energieeffizienz in Wohngebäuden“ wird von der gemeinnützigen Klimaschutzagentur Region Hannover organisiert und von der Region Hannover, der Avacon AG, proKlima – der enercity-Fonds gefördert. Die kommunalen Aktionswochen werden außerdem durch lokale Partner unterstützt. 

Logo Region Hannover Logo avacon AG Logo proKlima

Beratung und Infomaterial zu allen Klimaschutzfragen:
Montags und donnerstags 9-17 Uhr steht Ihnen unser Info-Telefon unter
0511 22 00 22 20 oder beratung@klimaschutzagentur.de
zur Verfügung.

Termin vereinbaren:

Für die kostenlose und unabhängige Beratung der Klimaschutzagentur Region Hannover können Sie sich telefonisch unter 0511 220022-88 oder online anmelden.

Newsletter-Anmeldung: Immer aktuelle Infos über Veranstaltungen und Vorträge? Melden Sie sich gern mit Ihrer E-Mail-Adresse an:
Sind Sie ein Mensch? Zum Beweis bitte rechnen: 4 + 4 =